17.06. – Wohnzimmerkonzert mit Easy October (SWE)

Es ist immer wieder eine Freude Easy October bei uns zu Gast zu haben. Es ist jetzt dann das bereits dritte oder vierte mal das wir Kristoffer Hedberg mit seiner Band Easy October, die er mit seinen Kollegen Nike Ström, Kristofer Åström und Patrik Carlsson 2011 gegründet hat, bei uns begrüßen dürfen.
Im April ist mit dem Album „Tanlged Up In Black“ die bereits 5 Veröffentlichung der Band erschienen. Nach dem hochgelobten Debüt „Things We Said Yesterday“ (2013) hat Hedberg immer wieder Musiker aus seinem Umfeld (z.B. Amanda Werne (Slowgold), Kristofer Astrom oder Elin Ruth Sigvardsson) für die Produktionen oder die Liveumsetzung von Easy October gewinnen können. Für das neue Album konnte er mit Frederik Askerdal, Christopher Liberg, Pontus Blom und Patrick Carlsson einen beständigen Kern etablieren, der genau weiß, was er da tut. Denn auch die neuen Songs klingen alle ganz wunderbar.

Und jetzt freuen wir uns Kristoffer wieder einmal bei uns in Bremen begrüßen zu dürfen. Zwar nicht mit der kompletten Besetzung, aber das wird dem schönen Nachmittag keinen Abbruch tun.

Ihr möchtet beim diesem besonderen Wohnzimmer-Konzert am 17.06. (ca.15.30 Uhr) mit dabei sein?

mehr …

04.05. – Wohnzimmerkonzert mit OVE (D)

Ui, das ist jetzt aber kurzfristig, aber sehr schön für uns. Und zwar werden wir morgen (Fr. 04.05., 18.00 Uhr) ein kurzfristiges Wohnzimmerkonzert mit der wunderbaren Band OVE veranstalten.

OVE das sind fünf Freunde aus dem hohen Norden: Ove Thomsen, Sönke Torpus, Helge Schulz, Hajo Cirksena und Robert Weitkamp, die als Band den Vornamen ihres rotwuscheligen Sängers tragen.

Viele kenne die Band vielleicht bereits durch das 2016 erscheinende Album „Ich will mir nicht so sicher sein“ (Tapete Records).
Viele Eltern habe die Band vielleicht erst durch ihren Song „Lisa“ von den großartigen „Unter meinem Bett“ Sampler kennengelernt! (Übrigens gerade das Lieblingslied unserer Tochter).

mehr …

17.04.18 – Wohnzimmerkonzert mit Christian Kjellvander (SWE)

Oh Mann, wir können es wirklich nicht lassen.

Wie oft haben wir uns und euch gesagt: „Jetzt is‘ Schluss! Zu stressig! Zu wenig Zeit“ 3mal? 4mal? Wir sind so inkonsequent! Sorry! ;0)

Wir vermissen einfach diese schönen Konzerte und Momente mit euch. Die tollen Künstler und einzigartigen Erinnerungen. Und deshalb sind wir wieder da und wir hoffen ihr auch.

Aber es gibt Momente im Leben, da muss man die Chance ergreifen und einfach inkonsequent sein. Besonders wenn man so eine musikalische Legende wie Christian Kjellvander zu einem Konzert in seinem Wohnzimmer begrüßen darf. Einem Künstler, den wir bereits seit seinem ersten Album „Songs from a two-room chapel“ (2002) als Fan ins Herz geschlossen haben. Seit 15 Jahren veröffentlicht Christian Kjellvander stimmungsvolle, melancholische und von der Kritik gelobte Alben und war bereits mehrfach für den schwedischen Grammy nominiert. Wir dürfen uns also auf ein ganz außergewöhnlichen Abend freuen.

mehr …

Datenschutzinfo