14.10. – A Tiny Concert with STARING GIRL (15:30 Uhr)

Ganz zu Beginn starten wir mit einer sowohl sehr wunderbaren, aber auch gleichzeitig etwas traurigen Neuigkeit bzw. Entscheidung:

Da es sich in den letzten Wochen so entwickelt hat, dass unsere Emma im nächsten Jahr ein Geschwisterchen bekommen wird, wird das Konzert mit Staring Girl erst einmal das vorerst letzte Wohnzimmerkonzert bei uns sein. Wir könnten jetzt versuchen möglichst blumige Worte für unsere Entscheidung zu finden, aber letztlich wird es uns einfach etwas zu viel. ;O) Wenn sich das bei uns zu viert alles so angegroovt hat, kommen wir sicher bald zurück.

Umso schöner wollen wir mit euch zusammen unser vorerst letztes Konzert mit den ganz wunderbaren und uns sehr am Herz liegenden STARING GIRLs feiern.

Also meldet euch fix an, da mit wir zusammen “Tschüss” sagen können.

ANMELDEN – Ich will beim Konzert mit dabei sein! (Klick)


A Tiny Concert with STARING GIRL

Staring Girl sind wieder da! Am 20. April 2018 erschien ihr neues Album „In einem Bild“ bei Kombüse Schallerzeugnisse, dem Label der Hamburger Küchensessions. Die Hamburger Band, deren Debütalbum 2012 bei K&F Records veröffentlicht wurde und die zudem diverse Sampler-Beiträge beim umtriebigen Netz-Label Omaha Records ihr Eigen nennen darf, hat die Zeit genutzt, um einerseits ausgiebig zu touren, u.a. als Support von Gisbert zu Knyphausen und Erdmöbel. Andererseits wurde intensiv an neuen Songs gefeilt, seit 2015 in teilweise neuer Besetzung mit drei ursprünglichen Mitgliedern der Gisbert-zu-Knyphausen-Band.

Das neue Album, das sich irgendwo zwischen Americana, Singer-Songwriter und Indiepop verorten lässt, wurde im Watt’n Sound- Studio an der nordfriesischen Nordseeküste live und analog auf Tonband aufgenommen.

In Bremen spielen sie einen besonderen Gig im Wohnzimmer.

http://www.staring-girl.de


M. aus B. fragt: “Seit ihr eine elitären Clique oder warum macht ihr das mit einer Gästeliste?”

thisisawesome antwortet: Liebe M. aus B.. Nein, wir sind keine elitären Clique. Da die Konzerte in einem privaten Wohnzimmer stattfinden, möchten wir nur immer gerne wissen wie viele und wer kommt. Deshalb die Anmeldung. Generell darf jeder kommen der sich schnell genug anmeldet! :O)

Zur Frage von K. aus B.:

“Liebe Leute von thisisawesome, die Konzerte, die ihr veranstaltet klingen alles echt interessant und ich würde gerne einmal vorbeikommen. Leider habe ich ein kleines Kind und finde immer schlecht einen Babysitter. Deshalb schaffe ich es leider nie zu einem eurer Konzerte!”

thisisawesome antwortet: Liebe K., das ist doch wirklich kein Problem. Bringt dein Kind doch einfach mit. Wir haben auch eine kleine Tochter und sie hat viel Spaß dabei während des Konzerts mit anderen Kindern zu spielen. Meist wuseln hier immer so 3 – 4 Kinder rum, so dass das kein Problem ist. Auch sind die Konzerte alle unplugged, so dass es für die Kurzen auch nicht zu laut wird. Also, nicht lange überlegen und sich ratz-fatz via ed.em1539849960osewa1539849960sisih1539849960t@hae1539849960y1539849960 zum nächsten Konzert anmelden! Wir freuen uns über jeden großen und kleinen Besuch!”

Weitere Infos findet ihr auch unter:

https://www.facebook.com/Thisisawesomeyeah/

ANMELDEN – Ich will beim Konzert mit dabei sein! (Klick)

 

Datenschutzinfo